Alte Kaffeerösterei – Rudolf-Breitscheid-Str. 7, Halle

Die Alte Kaffeerösterei befindet sich in der südlichen Innenstadt von Halle

 

Die südliche Innenstadt wird von der ehemaligen Vorstadt Glaucha, den Franckeschen Stiftungen und der Stadterweiterung, in Himmelsrichtung Süden umfasst. Das gründerzeitliche Stadtviertel ist deshalb so beliebt, weil es größtenteils schon saniert wurde.

Alles, was Sie täglich benötigen, befindet sich in Laufweite: Bäcker, Metzger, Supermarkt, Apotheke und Schulen. Für weitläufige Strecken  können Sie die Haltestelle in nächster Nähe erreichen und von dort aus bequem mit der Stadtbahn fahren. Sogar der Hauptbahnhof, mit kurz getakteter Anbindung nach Leipzig oder Dresden, ist zu Fuß erreichbar.

Darstellung der straßenseitigen Fassade

Das Projekt im Überblick

Objekt

Alte Kaffeerösterei

Adresse

Halle, Südliche Innenstadt, Rudolf-Breitscheid Str. 7

Unverbindliche, vorraussichtliche Fertigstellung

Frühjahr 2022

Ökologie

ecohome zertifiziert

Ausstattung

Echtholzparkett, hofausgerichtete Balkone, Personenaufzug,
Keller zu jeder Wohneinheit, PKW-Stellplätze

Einheiten

18 Wohnungen von ca. 43 bis 138 m²

Wohnfläche

ca. 1760 m²

Service

Vermietungs- und Verwaltungsservice vor Ort

Informationen zu diesem Projekt anfordern





Sina Schmerfeld

Gern steht Frau Schmerfeld allen Kunden und interessierten Geschäftspartnern zur Verfügung.

Sina Schmerfeld | Prokuristin und Vertriebsleiterin
sina.schmerfeld@isihome.de