Das Poesiepalais in Halle zu 100% verkauft

Ein weiteres gründerzeitliches Denkmal-Unikat in Halle das zu 100% verkauft wurde.

16.11.2018Allgemein
Denkmalimmobililen

Gründerzeitimmobilie – Das Poesiepalais, Goethestraße 30, Halle

Das Poesiepalais in der Goethestraße 30 befindet sich im beliebten Paulusviertel in Halle. Das Bauwerk wurde um 1900 im Stil des Historismus gestaltet und mit reichlich Ornament veredelt. Mit der Restauration der wertvollen Bausubstanz beginnt jetzt für das Poesiepalais ein neues Kapitel. Auf fünf Etagen entstehen hier nun fünf großzügig geschnittene Wohnungen in einem denkmalgeschützten Stuck-Einband der Gründerzeit.

Nutzen auch Sie die Gelegenheit einer renditestarken Immobilien-Investition! Allen Interessenten steht Frau Tamara Klöckner telefonisch unter 06622 – 43 000 4343 oder per eMail tamara.kloeckner@isihome.de gerne zur Verfügung. Unsere aktuellen Projekte finden Sie auch hier: www.isihome.de/denkmalimmobilien/

Straßenseitige Ansicht der Fassade